Karlsbader Kanne

Karlsbader Kanne

Schritt für Schritt Erklärung

Das Kaffeeaufbrühen mit einer Karlsbader Kanne (auch Bayreuther Kanne genannt) ist eine kleine Kaffee­zeremonie. Mit etwas Zeit und entspanntem Gemüt kann man einen wunderbaren Kaffee genießen. Der Vorteil bei der Karlsbader Kanne ist, dass Porzellan absolut geschmacks­­neutral ist und das Porzellansieb keinerlei ätherische Öle des Kaffees „weg­filtert“.

Karlsbaderkanne - Schritt 01

Schritt 01

Wie bei allen Aufbrüharten, bei denen der Kaffee mehr Zeit zum Entfalten hat, eignen sich besonders die sortenreinen Kaffees, hochwertige Grand-Cru-Ernten, die einfach etwas Zeit brauchen, um ihre Aromen frei zu setzen. Der Kaffee sollte sehr grob gemahlen sein, in etwa wie grobes Salz (z.B. Fleur de Sel).

Karlsbaderkanne - Schritt 02

SCHRITT 02

Die Porzellankanne kann man mit heißem Wasser vorwärmen.

Karlsbaderkanne - Schritt 03

SCHRITT 03

Anschließend das Porzellansieb auf die Kanne stellen und das Kaffeepulver in das Sieb geben. Menge für eine 0,38 Liter-Kanne ca. 18 Gramm und für eine 0,85 Liter-Kanneca. 40 Gramm. Anschließend das Wasser kochen und kurz zur Seite stellen, damit esetwas abkühlen kann.

Karlsbaderkanne - Schritt 04

SCHRITT 04

Der Wasser­verteiler wird aufgesetzt und  etwas heißes Wasser langsam ein­gegossen, damit das Kaffeepulver etwas quellen kann. Anschließend gießt man portions­weise das Wasser ein, damit das Wasser langsam durch das Kaffeepulver und das Doppelsieb in die un­tere Porzellankanne laufen kann. Nach dem Brühen nimmt man die Aufsätze ab und serviert den frisch gebrühten Kaffee direkt in der Kanne. Das Aroma ist sehr vollmundig und wegen dem direkten Aufbrühen kann es durchaus sein, dass der ein oder andere Kaffeepartikel im Kaffee ist, doch das gehört zum Charme dieser exklusiven Zu­bereitungsart.

Kontakt zu uns

Wir pflegen einen engen Kontakt zu unseren Kunden.
Sie haben Fragen oder Anregungen?
Gerne würden wir von Ihnen hören – Hinterlassen Sie uns eine Nachricht & wir melden uns umgehend bei Ihnen!

KONTAKT
Lernen Sie uns kennen
supremokaffee logo

 

Folgen sie uns

 

 

Auf unseren Social-Media Kanälen erhalten Sie
Einblick hinter die Kulissen – reinschauen lohnt sich!

 

Newsletter