Ist Euch bekannt, dass Kaffeebohnen in einer Frucht heranwachsen? Also warum sollte man das dann nicht schmecken dürfen? Ich will saubere Kaffees mit ausgeprägter Süße und Säure. Ich will die Herkunft der Bohnen schmecken, nicht die Röstung. Ich brühe den Kaffee zu Hause entweder per Handfilter oder Aeropress – mein Ziel ist es, das Maximum aus der Bohne herauszukitzeln. Wozu Zucker, wenn die Bohnen reif geerntet wurden und von sich aus süß sind? Wozu Milch – es gibt nichts zu verstecken.

Ok, ich muss los, mein Rennrad muss winter-fit gemacht werden und danach habe ich noch einen Termin bei meinem Tätowierer. Seht euch doch bis dahin meine Empfehlungen an!

Bjorn Hipster's Empfehlungen

Kontakt zu uns

Wir pflegen einen engen Kontakt zu unseren Kunden.
Sie haben Fragen oder Anregungen?
Gerne würden wir von Ihnen hören – Hinterlassen Sie uns eine Nachricht & wir melden uns umgehend bei Ihnen!

KONTAKT
Lernen Sie uns kennen
supremokaffee logo

 

Folgen sie uns

 

 

Auf unseren Social-Media Kanälen erhalten Sie
Einblick hinter die Kulissen – reinschauen lohnt sich!

 

Newsletter